Lebensmittel.de

Sortiment: Vollsortiment
Frisch- & Tiefkühlprodukte: Ja / Nein
Versandkosten: 4,90€
Liefergebiete: Bundesweit
Unsere Bewertung: Gut (8,8/10)
Mindestbestellwert:
Vorteile:
  • gute Auswahl an haltbaren Lebensmitteln und Getränken
  • ab 40 € versandkostenfrei
  • kein Mindestbestellwert

Nachteile:
  • geringe Auswahl an Frische- und Tiefkühlprodukten
  • keine Terminlieferung
  • vergleichsweise hohes Preisniveau

1

Sortiment

Das Sortiment von Lebensmittel.de ist etwas enttäuschend. Für eine Seite, die schon mit dem Namen „Lebensmittel“ wirbt, ist sehr wenig davon enthalten. Es gibt kein frisches Fleisch, beim Eis gibt es nur vier verschiedene zur Auswahl, zwei davon sind als Stieleis erhältlich.

Tiefkühlprodukte gibt es außer dem Eis genau zwei: Spinat und Eiswürfel. Es gibt weder frisches Obst oder Gemüse (außer dem Tiefkühlspinat), noch frischen Fisch, hier gibt es nur Dosen. Es sind teilweise Markenprodukte vertreten, es waren aber auch sehr viele Artikel von der Eigenmarke „mein Tag“.

Man kann Babynahrung und Tierfutter bestellen und es gibt eine gute Auswahl an Weinen.

Bio/Vegan/Glutenfrei/Nährwerte:

Über die Suchfunktion verfügbar, allerdings wird einem hierbei z.B. bei glutenfrei auch Hundenahrung angezeigt.

Überraschend ist, dass es sogar vegane Würstchen oder Aufschnitt gibt, allerdings kein richtiges Fleisch oder Wurst. Beim Bioshop werden zwar Artikel angezeigt, jedoch kann man sich nicht ganz sicher sein, dass einige der Artikel, die man aus dem normalen Supermarkt kennt, wirklich BIO-zertifiziert sind.

Klickt man einen Artikel an, kann man nach ähnlichen Produkten oder anderen Produkten des Herstellers suchen. Es gibt bei jedem Artikel die Sparte Lebensmittel-Pass, allerdings werden hier die Nährwerte nicht bei jedem Produkt angezeigt.

Lebensmittel.de Bestellung

Viel Verpackungsmüll, aber sicher verpackt

2

Lieferung

Unsere Bestellung haben wir am Sonntag online aufgegeben. Die Bestellbestätigung sowie die Rechnung und Sendungsverfolgung bekamen wir rasch per E-Mail geschickt.

Allerdings kamen die Pakete nicht termingerecht an. Am 10. Tag haben wir bei Lebensmittel.de angerufen und nachgefragt, wann denn unsere Bestellung kommt, da sie auch schon bezahlt war. Die Dame am Telefon hat dann nur gemeint, die Bestellung müsste schon unterwegs sein und spätestens am nächsten Tag bei uns ankommen.

Gleich nach dem Telefonat haben wir erneut eine E-Mail erhalten, die den Versand der Ware nochmals neu bestätigt – allerdings wurde und dann auch mitgeteilt, dass das bestellte Eis nicht lieferbar ist und das wurde dann einfach aus der Bestellung genommen.

Der E-Mail nach war zu verstehen, dass die Waren noch gar nicht unterwegs waren und jetzt – nachdem wir angerufen und nachgefragt haben – erst verschickt wurden.

Die Lieferung erfolgt deutschlandweit, unten am Ende der Startseite kann man ganz unten auf „Liefergebiete“ klicken und dann schon vorab nachsehen, ob der Wohnort dabei ist. Die Zustellung der Waren erfolgt durch die Logistikpartner, unter anderem DHL, DPD, dem eigenen Logistiker, einigen uns Unbekannten und „und anderen“, die nicht weiter aufgeführt sind.

Es wird angegeben, dass die Bestellungen, die am Tag vor Mitternacht eingehen, direkt am nächsten Tag bearbeitet und gleich verschickt werden. Die Lieferkosten belaufen sich auf 4,90 €, eine kostenfreie Lieferung ist ab 40,00 € möglich.

Allerdings wird bei Kühlwaren und schweren Lebensmitteln, z.B. Milchkartons oder Sprudel ein Extra-Gewichtszuschlag verlangt. Liefereinschränkungen gibt es auch z.B. bei Tabak oder eben Tiefkühlprodukte. Hier ist eine E-Mail-Adresse angegeben, bei der man vorab nachfragen kann.

3

Qualität & Verpackung

Als das Paket ankam, war es in einem sehr guten Zustand. Der Karton war stabil, allerdings so groß wie ein Umzugskarton und knappe 14kg schwer.

Aufgrund der geringen Auswahl haben wir zwei Flaschen Bier sowie zwei Dosen Bier bestellt. Diese kamen alle unbeschädigt an, allerdings war das MHD sehr kurz. Die Produkte wurden am 08. November geliefert und das Bier war nur noch bis 18.12.17 haltbar. Das ist eine sehr kurze Zeit für diese Artikel, da sie im freien Handel immer länger haltbar sind.

Die Chipspackungen waren alle einwandfrei, allerdings das MHD bei einer Packung auch nur bis 25.12.17. Bei den Pringels war ein Gewinnspiel auf der Verpackung gedruckt, dieses lief allerdings schon Ende August aus. Das MHD war allerdings von der Zeit her in Ordnung.

Die Chips an sich waren nicht viel beschädigt, keine auffällig kleinen Krümel oder nicht viel mehr zerbrochen als wenn man sie direkt im Laden kaufen würde.

Der kleine Tetrapack mit der veganen Sahne war nur an einer Ecke etwas eingedrückt, aber sonst vollständig in Ordnung. Das MHD war bis weit ins Jahr 2018, von daher zufriedenstellend.

Die Coca-Cola Flaschen waren auch optisch in Ordnung, das MHD war ok, allerdings hatten sie sehr wenig Kohlensäure beim Öffnen. Dies kann aber vom Transport herkommen, da der große Karton warscheinlich einen langen Weg hatte und auch sehr schwer war.

Die Produkte waren wirklich gut verpackt, mit viel Papier und die Getränke nochmals in extra Pappschachteln. Einzig der Karton war sehr schwer, da alle Waren in einem Karton kamen.

Eine Rücknahme der Verpackungsmaterialien konnten wir nicht finden, genauso wenig wie die Info über die Pfandrückgabe.

4

Service

Man muss sich bei der Bestellung anmelden, um bestellen zu können. Die Postleitzahl muss man nicht direkt eingeben, kann sich aber vorab über die Liefergebiete informieren.

Folgende Zahlungsmittel kann man verwenden: Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal, Bankeinzug, Kreditkarte. Allerdings ist hier zu sagen, dass man erst mit dem Bankeinzug bezahlen kann, wenn man vorher drei erfolgreich vorausgezahlte Bestellungen getätigt hat.

Folgenden Zusatz gibt es auf noch zu beachten: „Lebensmittel.de behält sich das Recht vor, unter bestimmten Bedingungen, eine Bonitätsprüfung vorzunehmen.“ (Quelle: Lebensmittel.de)

Es ist leider kein Punkt über die Reklamation der Waren zu finden. Eine App ist nicht vorhanden, bestellt man z.B. mit dem Handy, wird man auf die normale Internetseite weitergeleitet.

Die Aufteilung der Seite und die Auswahl der Produkte sind einfach. Bei jedem Produkt kann man direkt die Anzahl auswählen und es wir in einem kleinen Pop-Up Fenster angezeigt, welche Produkte man soeben in den Warenkorb gelegt hat.

5

Häufige Fragen

  • Gibt es einen Gutschein? Aktuell gibt es keine Gutscheincodes für Lebensmittel.de
  • Gibt es eine Pfandrücknahme? Eine Leergut-Rücknahme wird nicht angeboten.
  • Bietet Lebensmittel.de Angebote an?  Es gibt keinen Bereich für Angebote.
8.8 Testergebnis

Sortiment
8
Lieferung
9
Qualität
9
Verpackung
8.5
Service
9.5
Nutzerwertung: Wie bewertest du den Anbieter?
Was ist deine Meinung?

Hinterlasse einen Kommentar

NurKochen